Auszeichnungen

So wird man für Innovationen belohnt.

2017: Aufnahme im Industrie-Club Ressourceneffizienz

Das Thema Ressourceneffizienz wird immer wichtiger, da ressourceneffizient-produzierende Unternehmen wettbewerbsfähiger und besser gerüstet sind für künftige Herausforderungen des volatilen Rohstoffmarktes. Organisator und Initiator ist das VDI Zentrum Ressourceneffizienz. Mit der Aufnahme der Blechwarenfabrik Limburg im Industrie-Club würdigt der Club die Leistungen im Bereich Ressourceneffizienz und macht diese Erfolge auf dem Gebiet der Material- und Energieeffizienz sichtbar. 

2017: Nominierung "Grosser preis des Mittelstandes"

Mit diesem Preis werden Mittelständische Unternehmen geehrt die eine hervorragende Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Service und Kundennähe, vorbildliche Leistungen auf dem Gebiet der Innovation und Modernisierung sowie besonderes Engagement in der Region vorweisen können.

2016: Landesbesten Ehrung

Ehrung für unseren landesbesten Prüfungsabsolventen im Ausbildungsberuf Werkstoffprüfer.

2016: Nominierung "Großer Preis des Mittelstandes"

Mit diesem Preis werden Mittelständische Unternehmen geehrt die eine hervorragende Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Service und Kundennähe, vorbildliche Leistungen auf dem Gebiet der Innovation und Modernisierung sowie besonderes Engagement in der Region vorweisen können.

2015: CSR-Berichterstattung nach DNK-Richtlinie

Seit 2015 ist die Blechwarenfabrik Limburg GmbH Anwender des "Deutschen Nachhaltigkeitskodex". Der DNK ist ein branchenübergreifender Transparenz Standard für die Berichterstattung von Nachhaltigkeitsleistungen.

2014: Ausbildungs-Champion

Jedes Jahr verleiht die IHK den Unternehmen, die einen Auszubildenden haben, der seine Abschlussprüfung mit einem Prüfungsergebnis "sehr gut" abschließt die Auszeichnung "Ausbildungs-Champion".

2013: Ausbildungs-Champion

Jedes Jahr verleiht die IHK den Unternehmen, die einen Auszubildenden haben, der seine Abschlussprüfung mit einem Prüfungsergebnis "sehr gut" abschließt die Auszeichnung "Ausbildungs-Champion".

2012: Ausbildungs-Champion

Jedes Jahr verleiht die IHK den Unternehmen, die einen Auszubildenden haben, der seine Abschlussprüfung mit einem Prüfungsergebnis "sehr gut" abschließt die Auszeichnung "Ausbildungs-Champion".

PrintStars 2012

2012: PrintStars

Der "Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie", eine der begehrtesten Auszeichnungen für Druckprodukte in Deutschland, wurde Anfang Oktober in der Liederhalle in Stuttgart verliehen. Zum ersten Mal nahm auch die Blechwarenfabrik Limburg andiesem Wettbewerb teil.

In der Sonderkategorie "Print Gimmick des Jahres" ist es ihr, gemeinsam mit der Cliqloc GmbH gelungen, sich gegen 10 weitere Finalisten durchzusetzen und den 1. Platz zu belegen.

2011: Ausbildungs-Champion

Jedes Jahr verleiht die IHK den Unternehmen, die einen Auszubildenden haben, der seine Abschlussprüfung mit einem Prüfungsergebnis "sehr gut" abschließt die Auszeichnung "Ausbildungs-Champion".

Can of the Year Award 2011

2011: Can of the Year Award

Die innovative und weltweit patentierte Getränkedosenverschlußkappe Cliqloc®, eine Entwicklung der CLIQLOC GmbH in Zusammenarbeit mit der Blechwarenfabrik Limburg GmbH, hat beim "Can of the Year Award 2011" Bronze in der Kategorie: 'Ends, Caps & Closures' gewonnen!

Großer Preis des Mittelstandes 2011

2011: Großer Preis des Mittelstandes

Nachdem die Blechwarenfabrik Limburg GmbH bereits im Jahr 2009 als Finalist ausgezeichnet wurde, konnte sie im Jahr 2011 den von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene "Großer Preis des Mittelstandes" gewinnen.

Mit diesem Preis werden Mittelständische Unternehmen geehrt die eine hervorragende Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Service und Kundennähe, vorbildliche Leistungen auf dem Gebiet der Innovation und Modernisierung sowie besonderes Engagement in der Region vorweisen können.

Deutscher Materialeffizienzpreis 2009

2009: Deutscher Materialeffizienzpreis

Die Blechwarenfabrik Limburg GmbH wurde am 01.12.2009 im Rahmen der Effizienzkonferenz im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) mit dem Deutschen Materialeffizienzpreis 2009 ausgezeichnet.

Can of the Year Award 2009

2009: Can of the Year Award

Beim diesjährigen "Can of the Year Award" wurde in der Kategorie "General Line" unser neuer ecosta - Eimer mit Silber prämiert. Besonders in Verbindung mit der internen "LIFOKA™"-Beschichtung wurde der Eimer zusammen mit seinen generellen Vorzügen, wie u. a. dem effizienten Materialeinsatz, einer hohen Restentleerbarkeit sowie einer guten Transporteffizienz, als Gesamtsystem ausgezeichnet.

"Großer Preis des Mittelstandes" 2009

2009: Großer Preis des Mittelstandes

Die Blechwarenfabrik Limburg GmbH ist zum dritten Mal seit 2007 zum bundesweiten Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" nominiert worden.

In diesem Jahr zählt unser Unternehmen zum Kreise der Finalisten. Die offizielle Preisverleihung fand am 30. September 2009 in Leipzig statt.

1. Preis beim Wettbewerb "JugendProNatur" 2008

2008: 1. Preis beim Wettbewerb "JugendProNatur"

"Wir BLechen in die Zukunft" lautet der Leitsatz der Auszubildenden der Blechwarenfabrik Limburg. Dieser selbst entworfene Slogan zeigt das hohe Verantwortungsbewusstsein der Jugendlichen für ihre Zukunft.

Das Engagement der jungen Leute für eigenverantwortliches und umweltbewusstes Verhalten wurde nun belohnt.

Unter 46 eingereichten Projektarbeiten haben die BL-Azubis den 1. Preis beim Wettbewerb "JugendProNatur" gewonnen.

Process Solution Award 2008

2008: Process Solution Award

Eine besondere Auszeichnung für die beispielhafte Einführung von Prozessmanagement erhielt die Blechwarenfarik Limburg GmbH im Rahmen des Process Solutions Day (PSD) in Frankfurt.

Die Jury zeichnete das Projekt mit der Einführung von Sycat Dokweb in der Blechwarenfabrik Limburg GmbH als "innovatives und mustergültiges Prozessmanagement-Projekt" aus.

Die drei innovativsten Projekte wurden den etwa 300 Deligierten auf dem PSD-Kongress am 27. Mai in Frankfurt von den drei Unternehmen noch einmal live vorgestellt. Hier wurde neben dem Automobilriesen AUDI und dem Chemiekonzern DEGUSSA die Blechwarenfabrik Limburg GmbH als dritter Preisträger geehrt.

Can of the Year 2006

2006: Can of the Year

Als besonderen Erfolg konnten wir die Entwicklung und Marktreife von DECOCAN™ verbuchen. Dieses neuartige Verfahren zur Herstellung von hochwertigen Dekorationen (Digitaldruck) im Bereich kleiner Losgrößen wurde im Oktober 2006 mit dem angesehenen Preis "Can of the Year 2006" in der Kategorie 'General Line' ausgezeichnet.

Blechwarenfabrik Limburg GmbH | Stiftstr. 2 | D-65549 Limburg | Tel.: +49 (0)6431 299-0 | www.blechwaren-limburg.de | info(at)blef.biz

BL-Portal Login: AD-Benutzer: Passwort: